NEWS

NEW SINGLE "YOU WANNA"

03. 07. 20

 

Yes we wanna! Hallo Sommer.

Es wird warm und die Vorfreude auf die Wiedereröffnung der «Badis» und des öffentlichen Lebens gross. Genau der richtige Zeitpunkt für die dazu passenden Sommer Vibes von Carole Curtys neuer Single «You Wanna». Die neue Uplifting Nummer von Carole soll gerade nach der trägen Zeit des Lockdowns  die Menschen wieder motivieren das Leben zu geniessen, sich zu bewegen und in den Sommer einzutauchen.  Der Sommer ist das was du daraus machst. Bring it on and let’s have fun!

Zusammenarbeit mit Berner Hit-Produzent Ben Mühlethaler

Natürlich war es auch für Carole schwierig während des Lockdowns ins Studio zu gehen, den Song in Nashville aufzunehmen, wo ihr Produzent Joshua Sudduth lebt, war gänzlich unmöglich. Also holte sich die Freiburgerin kurzerhand den Schweizer Hit Produzenten Ben Mühlethaler ins Boot. Mit ihm hat die Schweizer Musikerin bereits für andere Projekte zusammengearbeitet. So entstand eine völlig neue «Schweiz-Amerikanische» Zusammenarbeit die sich hören lassen kann.

Die neue Single ist ab dem 3. April 2020 auf allen Download- und Streamingportalen erhältlich.

NEW SINGLE "IT'S OKAY TO CRY"

02. 04. 20

 

«It’s Okay to Cry», so heisst Carole's neue Single. Dabei zeigt sich Carole von einer anderen Seite, die, wie sie selbst sagt, auch zu ihr gehört.

Wir alle sind zur Zeit gefordert, ob wir wollen oder nicht, uns mit aussergewöhnlichen Strukturen und Lebenssituationen auseinanderzusetzen. Sich neu orientieren? Loslassen? Mutig sein?  Zusammenhalten und vertrauen!

Sie findet es wichtig zu seinen Emotionen zu stehen, unser Roboterverhalten in der Gesellschaft auch einmal abzulegen. Wir sollen Gefühle offen zeigen dürfen und diese auch annehmen oder sich selber von Zeit zur Zeit einen privaten Moment schenken. Wenn wir weinen ist dies eine perfekte Antwort auf Trauer, Wut oder auch Glück, eine Antwort, die uns im Moment etwas verletzlich macht aber auch reinigt.

Die neue Single ist ab dem 3. April 2020 auf allen Download- und Streamingportalen erhältlich.

NEW MUSICVIDEO "TAKE ME BACK"

05. 02. 20
 

Zu "Take Me Back" - der Weihnachtsballade - hat Carole eine sehr intime und gefühlvolle Acousticversion aufgenommen. Diese gibt's (vorerst) nur als Video...

watch-deaddrop-video-button-img_1_orig.p

SUPPORT VON 77 BOMBAY STREET

02. 01. 20

 

Spätestens seit "Up In The Sky" kennt wohl jeder die vier Brüder aus den Bündner Bergen. Nun gehen
77 Bombay Street  in ihrer pursten Form auf Tour, akustisch, ohne Schnickschnack und so nah beim Publikum wie möglich.

Carole supportet zusammen mit Pianist David Lagerweij und Phil Reimann an den Drums bei drei Shows - in Zürich, Luzern und Arbon.

New Single "Take Me Back" 

 

06. 12. 19
Gerade zu Weihnachten ist das Gefühl von Geborgenheit und das Bedürfnis der inneren Ruhe besonders stark. Daher ist „Take Me Back“ Carole‘s musikalischer Beitrag zur Advents-und Weihnachtszeit . Eine persönliche Ballade, die einlädt in Erinnerungen einzutauchen und zu Hause, in seinem Herzen anzukommen.

play-button_en.png

New Musicvideo "Evergreen" 

 

08. 11. 19
Endlich ist es soweit und wir können Euch auch den Videoclip zu Evergreen präsentieren.

watch-deaddrop-video-button-img_1_orig.p

Carole Curty auf MDR-JUMP Weihnachtstour in Deutschland

 

01. 11. 19
Jedes Jahr in der Adventszeit bereisen die MDR JUMP Morningshowmoderatoren Sarah von Neuburg und Lars Christian Karde 15 der schönsten Weihnachtsmärkte der Region Dresden / Leipzig. Vor Ort präsentieren sie ein 90-minütiges
Showprogramm mit aus dem Radio bekannten Musik-Acts, Interviewpartnern und vielen Überraschungen. Carole Curty ist dieses Jahr mit Millé und Jessica Wahls (No Angels) auf drei Stationen mit von der Partie.

Die Daten findest Du unter SHOWS

Hier der Link zur offiziellen Webseite

Carole Curty Support von "The 2nd Trail"

 

23. 08. 19
Am 20. Dezember ist Carole in der Ostschweiz unterwegs. Als Support von "The 2nd Trail" (Freddy Scherrer / Gotthard und Stämpf / ex QL) tritt sie in Frauenfeld im Ölfleck auf. 
Ostschweiz - wir freuen uns auf Euch

 

Von Fribourg nach Nashville, Tennessee:

 

26. 06. 19
2017 kämpfte Carole Curty (29) bei «The Voice of Germany» um die Gunst der Coaches. Doch keiner drückte den roten Buzzer, die Schweizerin flog schon bei den «Blind Auditions» aus der TV-Castingshow. Zwei Jahre später ist die gebürtige Fribourgerin nun trotzdem eine Hauptgewinnerin: Nick Howard (37), der englische Musikproduzent und Gewinner der 2. Staffel von «The Voice» 2012, wurde per Zufall auf die Stimme der blonden Lehrerin aufmerksam und lud diese kurzerhand zu sich nach Nashville ein, auch bekannt als «Music City».

Curty kann ihr Glück kaum fassen: «An diesem legendären Ort Songs aufnehmen zu dürfen, ist ein echter Ritterschlag für jede Sängerin.» Mitte Juli fliegt die heutige Wahlzürcherin für zehn Tage in die Country-Metropole im Süden der USA. Dort wird sie mit Howard eine fünf Songs umfassende EP aufnehmen. Curty: «Es wird eine Pop-Platte mit Country-Einflüssen.»

Neben der Arbeit will sich die glückliche Single-Frau in Nashville aber auch Zeit für Privates nehmen: «Ich freue mich sehr, die Energie dieser speziellen Stadt aufzunehmen, Live-Konzerte zu besuchen und Leute kennenzulernen», sagt Curty und verspricht: «Ich kaufe mir einen Cowboyhut als Andenken an diese wichtige Zeit meines Lebens.»

Quelle: BLICK / Text: Patricia Broder

ALLE INFOS, BILDER, VIDEOS ZU CAROLE'S
EP-PRODUKTION IN NASHVILLE GIBT'S HIER

PARTNER:

sudds-studios-logo-small-5d37654de9106.p
Sennheiser_LogoLine_neg.png

©2019 by Koppiright Management  I  Webdesign by CREATIVLOUNGE